Copyright ©  www.tv-elsenfeld.de\judo Judo Elsenfeld TVE “Elsava 1905” Home Termine Frankreich Events Gürtelprüfung Archiv Impressum
Auswahl: Archiv
Pfad: 03.10.2012
Melina Ronalter ist nordbayerische Vizemeisterin    Bronze an Junker, Scheid, Kienbaum und Knoche
Quelle: Main-Echo 3.10.2012
2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 1990 1989
Melina Ronalter ist nordbayerische Vizemeisterin Bronze an Junker, Scheid, Kienbaum und Knoche Am Sonntag fand die nordbayerische Meisterschaft der Schülerinnen U 14 in Münchberg statt. In der Gewichtsklasse bis 36 kg konnte sich Melina Ronalter von der DJK Aschaffenburg durch Siege gegen die Altenfurterin Diolaso (Hüftwurf, nach 10 Sekunden) und Vielweg (Neutraubling, Haltegriff) in das Finale vordringen. Im Finale gelang der Erlangerin Franke eine Kontertechnik, die der Aschaffenburgerin den Vizemeistertitel der nordbayerischen Meisterschaft einbrachte. Franke war auch der Stolperstein der Aschaffenburgerin Lucia Junker und der Elsenfelderin Selina Denter, die sich im kleinen Finale trafen. Ein überhart geführtes Gefecht zwischen den beiden Untermainathletinnen, die nur auf Grund einer Änderung der Listenmodalität zurückzuführen war, konnte die Aschaffenburgerin Junker mit einer kleinen Wertung in der Verlängerung für sich entscheiden. Bronze für Lucia Junker, aber die Qualifikation für die »Bayerische« für beide Athletinnen. Ihre Vereinskameradin Julia Bachmann (TV Elsenfeld) belegte nach einem Sieg und zwei Niederlagen ebenfalls Platz fünf. Bis 57 kg gelang Juliane Scheid ein schneller Hüftwurfsieg gegen die Altenfurterin Scheiber. Im Halbfinale gegen die spätere Siegerin Endres (Forchheim) wurde sie dreimal ausgekontert. Im kleinen Finale besiegte sie dann noch einmal die Altenfurterin Scheiber mit einem Haltegriff. In der Gewichtsklasse bis 63 kg mussten die beiden Untermainathletinnen Laura Kienbaum (TV Elsenfeld) und Charlotte Knoche (DJK Aschaffenburg) gegeneinander antreten. Wie im Finale der »Unterfränkischen« siegte die Elsenfelderin Laura Kienbaum mit einem Innenschenkelwurf vorzeitig. Beide Athletinnen besiegten die Schwandorferin Evi Ster und freuten sich beide über die erkämpfte Bronzemedaille. Mit Platz neun in der teilnehmerstärksten Gewichtsklasse verpasste Sarah Wolf (DJK Aschaffenburg) knapp die Qualifikation. ds .
(von links): Charlotte Knoche (DJK Aschaffenburg (Bronze bis 63 kg), Lucia Junker (Bronze bis 36 kg und unterfränkische Meisterin), Juliane Scheid (Bronze bis 57 kg und unterfränkische Meisterin), Melina Ronalter (alle DJK Aschaffenburg, nordbayerische Vi