Judo Elsenfeld TVE “Elsava 1905” Home Termine Frankreich Events Gürtelprüfung Archiv Impressum
Auswahl: Events 2015
Pfad: 17.05.2015
Events 2018 2016 2015 2014 2013 2012 2011
Alles fing am 17 Mai an. Wir fuhren mit einer Mädchenmannschaft und einer Jungenmannschaft nach Aschaffenburg zur Unterfränkischen. Leider stellte nur noch der Ausrichter die DJK Aschaffenburg je eine Mannschaft . Wir beschlossen  zweimal gegeneinander zu kämpfen damit jeder mal kämpfen konnte. Bei den Mädchen konnten wir nur 5 von 8 Gewichtsklassen besetzten und trotzdem konnten sie sich mit 4:3 den Titel sichern. Sie hatten sich so für die Nordbayerische qualifiziert konnten aber leider nicht fahren, da noch ein Mädchen ausfiel . Es kämpften Eigenmann Runa, Meßner Theresa, Schleucher Fabienne, Tagliente Chiara, Lang Celina(JTC Sulzbach) Die Jungs ließen in beiden Kämpfen nichts anbrennen und gewannen je mit 6:2 und 5:3. Es kämpften: Hohm Elias, Hergenröther Jan, Winter Niklas, Hayward Silas, Yatsun Iwan, Güzel Ali, Bauer Dominik,Draude Aaron, Schreck Fabian und Anzmann Dominik, Pfitzer David ( Judokan Aschaffenburg). Zum Schluss trainierten sie gemeinsam unter Anleitung von Frank Wagner DJK Aschaffenburg. Nun gingen die Jungs den nächsten Schritt an, die Nordbayerische in Weiden. Leider konnten wir dieses mal nur 6 Gewichtsklassen besetzten, was aber der Kampfmoral keinen Abbruch tat. In der stärkeren Vierergruppe kämpfte jede Mannschaft gegen jede. Nach zwei knappen Niederlagen  mit 3:4 gegen Erlangen und Nürnberg folgte ein klarer Sieg gegen Hof/Münchberg und so lange es noch für den Einzug ins Halbfinale. Dieses verloren die Jungs zwar aber den dritten Platz konnte ihnen keiner mehr nehmen. Es kämpften: Hohm Elias, Hergenröther Jan, Winter Niklas, Hayward Silas, Anzmann Dominik(Judokan Aschaffenburg), Yatsun Iwan, Bauer Domonik, Schreck Fabian So gestärkt beschlossen unsere Jungs sich der Herausforderung Bayerische Meisterschaft in Münchberg zu stellen. Dies ist die höchste Meisterschaft für diese Altersklasse. So hatten wir dann in der ersten Runde ein Freilos und konnten erst einmal unsere Gegner beobachten, kamen aber dann gleich gegen den Südbayerischen Vizemeister von  Acardia München. Der Vorsatz wenigstens einen Kampf zu gewinnen wurde gleich umgesetzt und so gingen wir als klare Sieger mit 5:3 von der Matte. Jetzt standen wir gegen Erlangen, dem Nordbayerischen Meister, im Halbfinale. Nach sechs Kämpfen stand aufgrund von vier Unentschieden 1:1 , leider mussten wir die letzten beiden Kämpfe an noch zu starke Gegner abgeben. So blieb uns das kleine Finale gegen Gröbenzell. Diesen Platz wollten wir jetzt auch haben und fegten den Gegner mit 6:2 von der Matte und belegten so den dritten Platz. Es kämpften: Hohm Elias, Hergenröther Jan, Hayward Silas, Anzmann Dominik(Judokan Aschaffenburg),Valle Yuri( TG Höchberg), Yatsun Iwan, Bauer Dominik, Draude Aaron, Schreck Fabian Herzlichen Glückwunsch an alle Kämpfer und Kämpferinnen. Und vielen Dank an die  Eltern die ihre Kinder so toll unterstützten und auch mal trösteten wenn es nötig ist, an unsere tollen Betreuer und Trainer Eva, Katrin,Maximilian,Clarissa und Bettina die euch zur Seite standen und natürlich an die Firma Pucest protect GmbH aus Elsenfeld die uns diesen tollen Kapuzenjacken spendeten was unsere Kinder noch mehr motivierte und sie so auch einen tollen Eindruck hinterließen. Danke und auf eine weiter gute Zusammenarbeit. Bettina Schmidt                                  .
Tolle Erfolge für unsere U12 in diesem Jahr